Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Unerlaubte Nebentätigkeit

Im Arbeitsvertrag kann ein Nebentätigkeitsverbot vereinbart werden, wenn Sie nachweisen können, dass Ihr Unternehmen dadurch Schaden nehmen könnte. Können Sie dies und wurde es beim Vertragsabschluss von Ihnen und Ihrem Arbeitnehmer unterschrieben, ist es rechtsgültig. Wenn Sie nun also den Verdacht hegen, dass dieser einer unerlaubten Nebentätigkeit nachgeht und dazu möglicherweise auch noch Ihr Werkzeug verwendet, wird es schwierig.

Sollte sich Ihr Verdacht bestätigen, wäre dies eine strafbare Handlung – vor allem aber würde es Ihrem Geschäft schaden. Beweise selbst zu besorgen, kann gefährlich sein, vertrauen Sie hier besser einem Profi. Mittels Observation und Ermittlungen können wir das Verhalten Ihres Mitarbeiters genau ermitteln. Unsere Beweise können Sie zur Abmahnung, Kündigung und auch vor Gericht zu Ihren Gunsten verwenden.

Sicher Sie im Sinne Ihres Unternehmens Ihre Rechte: Wir handeln diskret und schnell in Ihrem Sinn und beschaffen Ihnen alle nötigen Infos, die Sie benötigen, um richtig handeln zu können. Im kostenlosen Erstgespräch erläutern wir Ihre Situation und Ihre Möglichkeiten.